Skip to content

About

Produktdesign ist ein ganzheitlicher Prozess. Als kreative Dienstleistung umfasst die Entwicklung nicht nur reine Formgebung, sondern berücksichtigt die Bedingungen der Herstellung ebenso wie das Erlebnis durch die Endverbraucher*innen.

Alltagsgegenstände prägen das Verhältnis der Menschen zu ihrer Umwelt. Sie sind Ausdruck unserer Lebenskultur. Die Entscheidung, mit welchen Produkten wir uns umgeben, definiert die Art und Weise, wie wir tagtäglich leben.

Die kuratierte Produktauswahl wird kontinuierlich erweitert. Design Everyday zeigt das Innovationspotential der österreichischen Designszene und macht sichtbar, dass Gestaltungskriterien wie Funktion, Ästhetik, Haptik und Nachhaltigkeit laufend auf der Höhe der Zeit überdacht und optimiert werden.

Design Everyday möchte Hersteller dabei unterstützen, das Potential ihrer Produkte voll auszuschöpfen und zukunftsfähige Produkte auf den Markt zu bringen. Auf Anfrage sind wir gerne bereit, je nach Aufgabenstellung, einen Überblick über die Designszene zu vermitteln oder Kontakte zu spezifischen Designbüros herzustellen.

Idee & Konzept

Das Alltägliche wird oft übersehen. Um aber Gebrauchsgegenständen jenen Stellenwert einzuräumen, den sie im Alltag tatsächlich einnehmen, rückt die Initiative Design Everyday genau jene Produkte in den Mittelpunkt, die unsere Lebensweise am meisten prägen. Im Fokus der Betrachtung steht der multidisziplinäre Zusammenhang im Produktdesign – von der Idee über die Herstellung und den Vertrieb bis zur Benutzung durch die Endverbraucher*innen.

Partner

Design Everyday wurde von Georg Schnitzer und Peter Umgeher (Vandasye) 2017 zum ersten Mal als Ausstellung im Rahmen der Vienna Design Week präsentiert und findet 2021 zum fünften Mal statt. Um die Auswahl ausgesuchter Produkte sowie die dahinterstehenden Designer*innen sichtbar zu machen, wurde die Initiative 2021 um eine Web-Plattform (Website, Online-Plattform) erweitert. Ziel des evolutiven Katalogs ist die Vernetzung möglichst vieler Akteur*innen aus diesem Umfeld.

Vienna Design Week
Als größtes österreichisches Designfestival ist die Vienna Design Week zehn Tage im Jahr eine ideale Plattform für die Präsentation themenspezifischer Designbeiträge. Die Veranstalter aktivieren ungewöhnliche Locations im Stadtraum und mobilisieren ein vielfältiges Netzwerk an Spezialist*innen aus unterschiedlichen Disziplinen. In diesem Kontext versteht sich Design Everyday als niederschwellige Schnittstelle für Designer*innen, Hersteller und einem breiten Publikum.

Wirtschaftsagenturagentur Wien
Mit der Wirtschaftsagentur Wien haben Designschaffende einen kompetenten Ansprechpartner für Förderungen unterschiedlichster Art. Dank deren Unterstützung ist es Design Everyday möglich, die jährlichen punktuellen Auftritte als kontinuierliche Plattform darzustellen und neue Kollaborationen zu initiieren.

Presse

Für Fragen und zustätzliches Bildmaterial kontaktieren sie uns bitte.

Downloads
Design Everyday Folder 2017
Design Everyday Folder 2018
Design Everyday Folder 2019

Kontakt
info@​design-​everyday.​org